Die wilden 70er sind zurück – Schlaghosen richtig kombinieren.

Die Mode in den 70er Jahren wurde von so viel Freiheit, Individualität und Jugend geprägt. Grenzen und Konventionen entfielen und man trug, was einem gefiel. Egal ob grelle Farben, bunt gemixt, wild gemustert, kurz oder knapp, eng oder lang und lässig. Die Mode der 70er, wie jede Mode, war eine Art der Selbstdarstellung. Es war ein grenzenloses Lebensgefühl – die Hippiezeit. Man konnte alles zum Ausdruck bringen. Die Designer hatten es zu dieser Zeit sehr einfach und konnten sich vom Streetlook inspirieren lassen und kreativ werden.

Die Schlaghose erfreute sich grosser Beliebtheit. Schlaghose mit Blumenstickerei – der Fantasie waren keine Grenzen gesetzt. Hier meine Tipps, wie Sie die Schlaghose tragen sollten.

Schlaghosen brauchen die perfekte Länge!

Achten Sie auf die perfekte Länge der Schlaghose. Der Saum sollte kurz über dem Boden abschliessen, wenn Sie hohe Schuhe tragen. Und natürlich sollten sie nicht darüber straucheln.

Wie trage ich Schlaghosen für das Business?

Im Büro funktionieren Schlaghosen wunderbar mit edlen Blusen oder Blazer und Accessoires wie edlen Gürtel um die Hose.

Wie kombiniere ich Schlaghosen in der Freizeit?

Die Schlaghose eignet sich grundsätzlich für alle erdenklichen Anlässe oder für jede Freitzeitaktivität. Dazu tragen Sie eine coole Tunika oder ein T’Shirt dazu locker in den Bund – das streckt die Optik zusätzlich. Und bequeme Sneakers runden Sie das Bild ab.

Tragen Sie die Schlaghose mit hohen Schuhen!

Wenn Sie keine langen Beine haben, tragen Sie die Schlaghose mit hohen Schuhen. Plateauschuhe oder Sandaletten sind aus diesem Grund wie gemacht für Schlaghosen. Ihr Vorteil: Sie zaubern nicht nur die Beine länger und sind viel bequemer als Stilettos – sie passen ausserdem geradezu perfekt dazu. Eine Stiefelette hat fast jede Frau im Schrank. Stiefeletten sind nur im Herbst geeignet, sondern auch im Sommer ein Hit. Und viele Frauen lieben Pumps. Durch ihre Form schauen diese Schuhe unter dem Saum der Hose hervor und sehen dabei sehr elegant aus. Diese Schuhe haben den Vorteil, dass sie zeitlos sind und zu fast jedem Outfit gut aussehen.

Ohne Accessoires verlässt man die Wohnung nicht.

Tragen Sie zu den Schlaghosen Statement-Schmuck. Zum Hippie-Look trägt Frau von Welt die passende und grosse Brille. Eine Tasche mit Fransen oder auffällige Bags gehören zum passenden Outfit dazu. Und wer Mut hat, trägt noch Hut.

Nebst den Schlaghosen finden Sie bei boutique nove alles, um sich von A bis Z einzukleiden: Kleider (Grösse 32 bis 42), Schuhe (Grösse 35 bis 41) und natürlich jede Menge Accessoires.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in den nächsten Tagen.

Über den Autor:

Nadja Fuchs
Nadja Fuchs ist Stil-Ikone und Inhaberin der boutique nove in Brunnen SZ.

Hinterlassen Sie einen Kommentar